Kleine Sonnen Hydrolate

Pflanzendestillate – die Essenz der Pflanze. Regional, nachhaltig, und voller Pflanzenkraft.
 
Es ist etwas ganz Besonderes, wenn das Pflanzendestillat ganz langsam, Tropfen für Tropfen, aus der Destille rinnt, und den ganzen Raum mit Duft erfüllt. Und weil das Ganze wirklich jedes Mal etwas Magisches hat nenne ich meine Hydrolate auch gerne meine „Pflanzengeister“. Sie haben auf eine wunderbare Art das ganze Wesen der Pflanze in sich, und damit auch die ganze Kraft.
 
Nehmt den den feinen Duft bewusst wahr, lasst Euch Zeit, und lasst Euch überraschen, wo der besondere Nutzen des jeweiligen Pflanzenwassers speziell für Euch zu finden sein könnte.
 

Meine Pflanzendestillate sind als Lebensmittel zugelassen und eignen sich vorzüglich zum Aromatisieren von Speisen und Getränken.
Sie können aber noch viel mehr: die Inhaltsstoffe und das Wesen der Pflanzen schaffen eine Verbindung zu Körper und Seele und sorgen für die kleinen Wohlfühlmomente zwischendurch.

Die Pflanzen für die Herstellung meiner Hydrolate werden ausschließlich selbst und sorgfältig von Hand geerntet, und das Ziel jeder meiner Destillationen ist es, ein möglichst intensives, gehaltvolles Hydrolat zu erhalten, das das Wesen der Pflanze enthält und weitergibt. Das ist viel Handarbeit und braucht viel Zeit, und deshalb haben meine Hydrolate auch ihren Preis. Aber es lohnt sich, denn die Pflanzenwässer, die so entstehen, sind etwas Besonderes.

Um 1 Liter hochwertiges Hydrolat herzustellen werden 1 kg frische Kräuter destilliert, das sind je nach Pflanze 1-2 große Körbe voll.
Entsprechend intensiv sind der Duft und das Aroma des Destillats, und entsprechend sparsam kann dosiert werden.

Nachhaltigkeit und Verfügbarkeit:
Ich verarbeite immer nur die Menge an Pflanzen und Kräutern die mir die Natur in meiner Umgebung zur Verfügung stellt. Sie wachsen in bunter Vielfalt mit- und nebeneinander und kennen keinen Kunstdünger und keine chemischen Pflanzenschutzmittel.

Die Ernte kann von Jahr zu Jahr verschieden sein, Vielfalt und Fülle schenkt uns die Natur jedoch immer. Dieses Angebot der Natur in unserer Umgebung achtsam, respektvoll und mit sehr viel Wertschätzung zu nutzen bedeutet zum einen Nachhaltigkeit, zum anderen ist es aber auch eine Hommage an die wunderbar vielfältige, verwobene Pflanzenwelt, die wiederum mit allem anderen zusammenhängt.

Nicht immer sind alle Sorten vorrätig. Dafür habe ich immer Kleinmengen verschiedenster Hydrolate hier, da auch ich immer weiter lernen möchte und viel Spaß daran habe, Neues auszuprobieren.
Eine aktuelle Liste schicke ich Euch gerne per mail zu.

 Bestellungen bzw. Anfragen bitte über das Kontaktformular.

 

Anwendung: Um Lebensmittel und Getränke zu aromatisieren einfach 1-2 Sprühstösse direkt vor dem Servieren auf den Teller bzw. ins Glas geben.

Kleine Sonnen Hydrolate – Hinweise zur Aufbewahrung

Um die Haltbarkeit zu gewährleisten bitte kühl und dunkel lagern, z.B. in einem Kellerraum.

Kleine Sonnen Hydrolate sind Naturprodukte. Sie enthalten keine Konservierungsstoffe und sind daher nur begrenzt haltbar. Ein achtsamer Umgang im Alltag und die Aufbewahrung an einem kühlen und lichtgeschützten Platz können die Haltbarkeit der Hydrolate deutlich verlängern.

Trotz großer Sorgfalt bei der Herstellung und Abfüllung kann es abhängig von Lagerung und Alter des Hydrolats zu Trübungen und Geschmacksveränderungen kommen. Das Hydrolat in diesem Fall nicht mehr verwenden!